Gemüse pflanzen. Gesundheit ernten.

Schon seit 2013 können sich Grundschulen bei der BayWa Stiftung um die Teilnahme an unserem größten Projekt bewerben. So konnten bisher über 100 Schulen mit einem Gemüsegarten ausgestattet werden.
Im Juli werden aus zahlreichen Bewerbungen die neuen Projektschulen für das kommende Schuljahr ausgewählt. Nach einem ersten Besichtigungstermin im Herbst beginnt die Planung des neuen Schulgartens: Zusammen mit unserem Projektteam wird zunächst der richtige Standort des Beetes bestimmt, welche Beetform für den Unterricht am besten geeignet ist und was angebaut werden soll. Die BayWa Stiftung stattet alle Schulen zudem mit Gartengeräten aus, sodass alle Kinder schaufeln, buddeln und gießen können.

Die konstante Pflege des Schulgartens ist ein wichtiges Thema im Projekt „Gemüse pflanzen. Gesundheit ernten.“, bei dem wir die Schulen gerne beraten: Denn nur ein gut gepflegter Schulgarten bringt auch eine reiche Ernte. Die Kinder lernen auf diese Weise Verantwortung zu übernehmen und sich im Team um den Garten zu kümmern.

Im Frühjahr finden die feierlichen Eröffnungen der Schulgärten statt. Zusammen mit den Kindern werden die Beete fertig errichtet und bepflanzt sowie eine gesunde Mahlzeit zubereitet. Ziel ist es, den Kindern den ganzen Kreislauf von der Errichtung eines Gemüsebeetes, dem Anpflanzen des Gemüses bis hin zur Verarbeitung zu einer gesunden Mahlzeit zu zeigen. Unterstützt wird die BayWa Stiftung von professionellen Ernährungsberater/innen, die auch knifflige Fragen der Kinder zu gesundem Essen beantworten können und spielerisch das Wissen vermitteln.

Das Projekt „Gemüse pflanzen. Gesundheit ernten.“ ist auf eine langfristige Betreuung der Schulen ausgelegt. Gemeinsam mit den Projektmitarbeitern der BayWa Stiftung findet ein regelmäßiger Austausch statt. In Zukunft werden auch die Eltern der Kinder mit dem Thema Ernährung ihrer Kinder unterstützt.

Modulplan

Schüler pflanzen einen Garten

SCHULGARTENERÖFFNUNGEN 2017
 

Zu den Schulgarteneröffnungen

WERDEN SIE MIT IHRER SCHULE TEIL DES PROJEKTS

Das Auswahlverfahren für das Schuljahr 2016/2017 ist bereits abgeschlossen und die Schulen wurden ausgewählt.

Gerne können Sie sich für das Schuljahr 2017/2018 bewerben. Die Auswahl findet dann im Juli 2017 statt. Vor den Sommerferien erhalten Sie von uns eine Rückmeldung.

Sie haben dabei die Möglichkeit, sich um eine Erweiterung einer bestehenden Anlage an Ihrer Schule zu bewerben oder für einen neuen Garten.

Jetzt bewerben

Schulgarteneröffnungen 2016

Zu den Schulgarteneröffnungen

Schulgarteneröffnungen 2015

Zu den Schulgarteneröffnungen

Schulgarteneröffnungen 2014
 

Zu den Schulgarteneröffnungen

Schulgarteneröffnungen 2013
 

Zu den Schulgarteneröffnungen